ÜBER MICH


WERDEGANG

Tja, wer bin ich und was mach ich so?...

 

Schwierig zu beantworten. Ich würde sagen, ich bin ein Kreativkopf, der sich nicht auf eine Sache beschränken kann und so ist auch mein Lebenslauf sagen wir mal kreativ und vielseitig.

 

Geboren und aufgewachsen bin ich in Niederbayern und ich hatte viele sehr verschiedene Hobbys. Ich habe Klarinette im Orchester gespielt, lange Geräteturnen gemacht und war bei den Pfadfindern als Grüppling und als Leiterin. Nach dem Abitur und einem Praktikum am Stadttheater Regensburg, begann ich schließlich Kostüm- und Bühnenbild an der Kunstuniversität Graz zu studieren. Während dieser Zeit habe ich an verschiedenen Häusern in Graz und München assistiert und bereits selbst als Ausstatterin gearbeitet. Nach meinem Diplom war ich dann als Bühnenassistentin und als Kostüm- und Bühnenbildnerin am Stadttheater Ingolstadt tätig. Anschließend (als auch die Familienplanung konkreter wurde) ging es in die Upcycling-Richtung und ich habe einige Jahre unter dem Label "LUMPENSTÜCKE" kleine und nützliche Kunstwerke hergestellt und verkauft. Seit 2015 biete ich nun über verschiedene Volkshochschulen und privat kreative Kurse an. Im Augenblick besuche ich an der "Regensburger Schule" eine Weiterbildung zur Kunsttherapeutin und leite jede Woche eine Kleinkinderturngruppe.

 

Wenn ihr gern mehr Eindrücke meiner Arbeitsvergangenheit sehen wollt, einige Theaterstücke könnt ihr euch hier ansehen. Und meine Recycling-Werke werden nach und nach in meinem Kreativblog auftauchen.